Heutzutage sind alle irgendwie "nachhaltig" - aber ab wann ist man das